Objekt 6 von 18
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Haldensleben: Stadtkern HDL - historisches Objekt für kreatives Wohnen

Objekt-Nr.: 00001136
  • Ansicht 1
  • Ansicht 2
  • Ansicht 3
  • Ansicht 4
Ansicht 1
Ansicht 2
Ansicht 3
Ansicht 4
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
39340 Haldensleben
Börde
Sachsen-Anhalt
Stadtteil:
Landkreis Börde
Gebiet:
Stadtzentrum
Preis:
69.000 €
Wohnfläche ca.:
100 m²
Grundstück ca.:
323 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
6.500,00 € inkl. ges. MwSt.
Nutzfläche ca.:
40 m²
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Keller:
voll unterkellert
Denkmalschutzobjekt:
ja
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1600
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Dielen
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das teilunterkellerte Einfamilienhaus wurde um ca. 1600 erbaut und befindet sich im alten, historischen Stadtkern der Kreisstadt Haldensleben. Es besticht nicht zuletzt durch seine ruhige und idyllische Lage.
Die sehr gut erhaltene Dielung sowie die massiven Holzinnentüren geben der Liegenschaft einen besonderen Charme. Dennoch ist zu beachten, dass es sich um ein sanierungsbedürftiges Denkmalschutzobjekt handelt, wobei Fenster, Elektrik und Gaszentralheizung bereits modernisiert sind.
Im Erdgeschoss befinden sich 3 Zimmer, der Flur und ein Gäste- WC. Über die Echtholztreppe erreichen Sie das Obergeschoss, dort befinden sich neben zwei großzügigen Wohn- bzw. Schlafräumen die Küche und das Tageslichtbad mit Dusche. Eine Ausbaureserve im Dachgeschoss komplettiert das Wohnhaus.
Auf dem Grundstück befindet sich zudem massiv errichtetes Nebengelass, welches vielseitig genutzt werden kann und ebenfalls als Ausbaureserve dient.
Der kleine aber feine Garten bietet Wohlfühlatmosphäre und ausreichend Platz für Freizeitgestaltung und Bepflanzung.

Ausstattung/Zubehör:
- Gaszentralheizung ( inkl. Warmwasseraufbereitung )
- Holzfenster 2-fach Isolierverglasung ( straßenseitig )
- Kunststofffenster 2- fach Isolierverglasung (hofseitig )
- Teilkeller
- Elektrik 2000 modernisiert
- Dielung
- Innentüren Echtholz massiv
- Ausbaureserve
- denkmalgeschützte Fassade
Lage Haus/Grundstück:
Das Haus befindet sich in ausgesprochen toller und zentraler Lage der Kreisstadt Haldensleben und verfügt über eine sehr gute Dienstleistungs- und Einzelhandelsdichte, wobei der Stadtkern durch Mischbebauung geprägt ist.
Haldensleben bietet zudem sämtliche Schulformen sowie eine gute medizinische Versorgung.
Die öffentlichen Verkehrsmittel sind fußläufig zu erreichen, Einkaufsmöglichkeiten sind selbstverständlich in der näheren Umgebung vorhanden.
Der Haupt- und Busbahnhof sind in ca. 10 Minuten fußläufig zu erreichen.
Sonstiges:
Energieausweis liegt gegenwärtig noch nicht vor und wird zeitnah nachgereicht.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Zurück zur Übersicht