Objekt 19 von 22
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Biederitz: Stadtvilla in Biederitz auf großem Grundstück

Objekt-Nr.: 00001199
  • Ansicht 1
  • Ansicht 2
Ansicht 1
Ansicht 2
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
39175 Biederitz
Jerichower Land
Sachsen-Anhalt
Stadtteil:
Jerichower Land
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
195.000 €
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstück ca.:
2.811 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Stadthaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
7,14 % inkl. ges. MwSt.
Nutzfläche ca.:
80 m²
Anzahl Schlafzimmer:
5
Anzahl Badezimmer:
2
Garten:
ja
vermietet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
3
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1937
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Bodenbelag:
Dielen, Teppichboden
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Ofenheizung
Befeuerungsart:
Alternativ
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die im Jahre 1937 massiv mit Keller errichtete Stadtvilla befindet sich in zentraler Lage von Biederitz. Im nahen Umfeld befinden sich Verkaufseinrichtungen, Ärzte, Schule und Kindergarten. In nur wenigen Minuten ist man mit dem Auto oder der Bahn in der Landeshauptstadt Magdeburg.
Im Erdgeschoss der Stadtvilla befinden sich drei Räume, ein Bad und die Küche. Im Obergeschoss befinden sich zwei weitere Räume, ein Bad und eine weitere Küche. Das Dachgeschoss kann zu Wohnzwecken weiter ausgebaut werden. Die Stadtvilla ist komplett unterkellert und bietet viel Platz für Abstellmöglichkeiten. Eine umfassende Sanierung sollte ein Erwerber in seiner Finanzplanung berücksichtigen. Die Villa ist gegenwärtig noch vermietet und kann nach Absprache leergezogen werden.
Sind Sie neugierig geworden? Dann rufen Sie uns an!
Sonstiges:
Energieausweis liegt gegenwärtig noch nicht vor und wird zeitnah erstellt.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Zurück zur Übersicht