Objekt 12 von 15
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Großalsleben: Gemütliches, renovierungsbedürftiges Fachwerkhaus in Großalsleben

Objekt-Nr.: 00001448
  • Strassenansicht
  • Hofansicht
  • Garten
  • Schrotmühle innen
  • Zimmer
  • Bad
  • Küche
  • Zimmer
Strassenansicht
Hofansicht
Garten
Schrotmühle innen
Zimmer
Bad
Küche
Zimmer
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
39397 Großalsleben
Börde
Sachsen-Anhalt
Stadtteil:
Landkreis Börde
Gebiet:
Ortslage
Preis:
105.000 €
Wohnfläche ca.:
125 m²
Grundstück ca.:
687 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % inkl.ges.MwSt.
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Garten:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1
Baujahr:
1800
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das gemütliche, aber renovierungsbedürftige Fachwerkhaus aus dem Jahre 1800 steht in Großalsleben, einem Ortsteil von Gröningen im Bördelandkreis in Sachsen Anhalt. Mit der Raumaufteilung über insgesamt 125 m² Wohnfläche kann sich eine kleine Familie ein tolles Zuhause schaffen. Im Erdgeschoss finden Sie neben der großen Wohnküche, das Wohnzimmer und das Bad mit Dusche und Wanne. Weitere vier Räume gibt es in der oberen Etage. Besonders, der neben der Gasheizung aus 1993, existierenden gemauerte Kachelofen, der von der Küche aus das ganze Haus mit wohliger Wärme versorgt, ist ein Indiz für Behaglichkeit. Die Fenster wurden 1993 ersetzt und mit Rollläden versehen. 1998 wurde das Dach mit engobierten Ziegeln neu gedeckt. Interessant ist auch das Nebengebäude. Die alte Schrotmühle dient zurzeit als zweite Garage. Das Obergeschoss bietet aber noch Ausbaureserven. Die Waschküche und die zweite Garage vervollständigen das Ensemble. Auch der Garten lädt zum Verweilen ein. Das ist doch sicherlich das neue Zuhause, dass Sie suchen. Melden Sie sich also schnell zur Besichtigung.
Ausstattung:
- Fachwerkhaus
- kein Denkmalschutz
- Teilunterkellerung (Gewölbe)
- Anbau - alte Schrotmühle, ausbaufähig
- im EG Bad mit Wanne u. Dusche, gr. Küche, Wohnzimmer
- gemauerter Kachelofen
- im OG 4 Zimmer
- DG auch noch ausbaufähig
- 2 Garagen, einmal von Straße aus befahrbar
- Nebengebäude - Waschküche, Räucherofen
- kl. Hühnerstall inkl. abgeschlossener Hühnerhof
- Garten mit Brunnen
Lage:
Das um 1800 errichtetet Fachwerkhaus steht in der Stadt Großalsleben. Die ehemalige Kleinstadt liegt im Landkreis Börde in Sachsen Anhalt und ist jetzt ein Ortsteil von Gröningen, das 5 km entfernt ist. Auch Oschersleben ist schnell (5km) zu erreichen. Zwischen der Landeshauptstadt und dem Harz befindlich ist der Ort über die Landesstrasse 24 zu erreichen. Die Autobahnen A2 und A14 sind jeweils ca. 25 km entfernt. In Großalsleben finden sie neben einem schön gelegenen Freibad, verschiedenen Vereinen auch eine Grundschule und eine Kindertagesstätte. Alle weiterführenden Bildungseinrichtungen und medizinische Versorgung gibt es in Oschersleben bzw. dem nächstgelegenen Ort Hademersleben.

Sonstiges:
Energieausweis in Vorbereitung
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Zurück zur Übersicht