Objekt 12 von 20
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Magdeburg: Eigentumswohnung im Norden der Landeshauptstadt Magdeburg

Objekt-Nr.: 00001469
  • Ansicht 1
  • Ansicht 2
  • Ansicht 3
  • Ansicht 4
Ansicht 1
Ansicht 2
Ansicht 3
Ansicht 4
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
39128 Magdeburg
Sachsen-Anhalt
Stadtteil:
Magdeburg
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
92.000 €
Wohnfläche ca.:
72 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
3
Etagenanzahl:
5
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2500,00 € inkl. ges. MwSt.
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Qualität der Ausstattung:
normal
Bezugsfrei ab:
01.11.2021
Bodenbelag:
Teppichboden, Laminat
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Fernwärme
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Diese 3-Raum-Wohnung mit insgesamt 72 m² Wohnfläche befindet sich im im Neustädter Feld, einem nördlich gelegenen Stadtteil der Landeshauptstadt Magdeburg. Der Wohnblock wurde in den 1970-er Jahren errichtet und nach der Wende teilsaniert. Die Wohnung in der 3. Etage (2. OG) besitzt eine zum Wohnzimmer hin offene Küche. Ein Schlafzimmer und ein Kinderzimmer sowie ein innenliegendes Bad mit Wanne vervollständigen das Raumangebot. Als Besonderheit zu erwähnen ist eine im Kinderzimmer separate Nische, die sich aus der Bauweise des Gebäudes ergibt. Ein Kellerverschlag gehört auch zur Wohnung. Vom Balkon aus schweift der Blick über eine Eigenheimsiedlung mit viel Grün. Parkmöglichkeiten gibt es vor dem Haus. Fußläufig sind Versorgungseinrichtungen sowie die Haltestellen von Bus und Bahn in wenigen Minuten erreichbar. Kindertagesstätten und Schulen sind im Wohngebiet selbstverständlich vorhanden, also insgesamt ein familienfreundliches Wohngebiet.
Ausstattung:
- offene Küche
- Balkon
- Keller
- PKW-Freistellplätze vor dem Haus
Lage:
Die Liegenschaft befindet sich im Neustädter Feld, einem nördlich gelegenen Stadtteil der Landeshauptstadt Magdeburg.
Eine hohe Dienstleistungsdichte bietet zahlreiche, auch fußläufig erreichbare Einkaufsmöglichkeiten und eine sehr gute medizinische Versorgung. Kitas und Schulen sind im selbigen und den angrenzenden Stadtteilen selbstverständlich ausreichend vorhanden. Sie erreichen das Zentrum, die Fakultäten der Otto-von-Guericke-Universität und Bahnhöfe mit dem Fahrrad oder dem öffentlichen Nahverkehr (Straßenbahn, Bus). Die Haltestellen des ÖPNV befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Über den Magdeburger Ring ( B189 ) erreichen Sie die Bundesautobahn A2 in wenigen Fahrminuten, das Autobahnkreuz Magdeburg ist westlich über die A2 erreichbar, von hier aus gelangen Sie auf die Bundesautobahn A14 gen Nord und Süd.
Die mitteldeutsche Stadt Magdeburg ist mit seinen ca. 236.000 Einwohnern (Stand: 31.12.2020, Quelle: Landeshauptstadt Magdeburg, www.magdeburg.de) Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt und liegt am Schnittpunkt von Elbe, Elbe-Havel- und Mittellandkanal. Magdeburg besitzt einen bedeutenden Binnenhafen und ist ein Industrie- und Handelszentrum. Von wirtschaftlicher Bedeutung sind der Maschinen- und Anlagenbau, Gesundheitswirtschaft, Umwelttechnologien und Kreislaufwirtschaft, Logistik sowie die Herstellung von chemischen Produkten, Eisen- und Stahlerzeugnissen, Papier und Textilien. Magdeburg ist sowohl evangelischer als auch katholischer Bischofssitz. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Magdeburger Dom. In der Landeshauptstadt befinden sich zahlreiche bedeutende Kultureinrichtungen, darunter das Theater Magdeburg und das Kulturhistorische Museum Magdeburg. Magdeburg ist zudem Standort der Otto-von-Guericke-Universität sowie der Hochschule Magdeburg-Stendal.
Sonstiges:
Der Energieausweis liegt gegenwärtig noch nicht vor und wird kurzfristig nachgereicht.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Zurück zur Übersicht