Objekt 1 von 1
Zurück zur Übersicht

Burg: Kapitalanleger für ETW in Burg gesucht!

Objekt-Nr.: 00001646
  • Ansicht 1
  • Ansicht 2
  • Ansicht 3
  • Ansicht 4
Ansicht 1
Ansicht 2
Ansicht 3
Ansicht 4
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
39288 Burg
Jerichower Land
Sachsen-Anhalt
Stadtteil:
Jerichower Land
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
62.000 €
Wohnfläche ca.:
59,56 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Erdgeschoss
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2.500,00 Euro inkl. ges. MwSt.
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
vermietet:
ja
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1900
Bezugsfrei ab:
nach Vereinbarung
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Mehrfamilienhaus befindet sich in zentraler Innenstadtlage der Stadt Burg im Jerichower Land (Sachsen-Anhalt), der Stadt der Türme. Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten, gastronomische und kulturelle Einrichtungen sind fußläufig erreichbar. Die Landeshauptstadt Magdeburg ist ca. 25 km und Berlin ca. 100 km entfernt. Das um 1900 errichtete Mehrfamilienhaus mit 6 Wohneinheiten wurde 1994 umfassend saniert. Das Dach wurde 2022 neu eingedeckt. Jede Wohnung hat ihre eigene Gastherme. Die Gastherme wurde 2023 gewechselt. Laminat wurde 2022 neu verlegt (außer Bad und Küche). Die 3-Raum-Wohnung besteht aus dem Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, dem Tageslichtbad mit Wanne und der Küche. Zudem hat die Wohnung ein Balkon. Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss. Zur Wohnung gehört ein Kellerraum. Die Wohnung ist vermietet mit einer Kaltmiete von 347,50 Euro/Monat. Das Hausgeld beläuft sich auf 150,00 Euro/Monat.
Haben Sie Interesse, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Zurück zur Übersicht